trompete

   
agruppe1.jpg
   
Konzert2012.jpg
   

Towards a new horizon
600 Meilen, 3 Bundesstaaten, 18 Tage

Deutsch_Amerikanische-Freundschaft

Anlässlich der 25. Slice of Shoreview reiste das Musikcorps Einhausen vom 13. - 31.07.2012 in die Partnergemeinde Shoreview/MN in die USA.

Nach unzähligen Konzertauftritten in Amerika, Süd-Afrika sowie Malaysia bekam das Musikcorps Einhausen die Gelegenheit geboten, an der legendären Slice of Shoreview im Jahre 2012 teilzunehmen.
Die Partnergemeinde Shoreview in Minnesota veranstaltet jährlich einen Festakt mit dem Titel „Slice of Shoreview“, welches mit einer Parade durch die Einhäuser Partnerstadt endet. Dabei steht der Spaß neben einem gemeinsamen Brunch und Feiern ganz oben auf der Veranstaltungsliste.
Während der gemeinsamen Zeit präsentierte das Musikcorps gemeinsam mit der Shoreview Northern Light Variety Band ein Konzert.

Bereits im Vorfeld begab sich das Musikcorps Einhausen auf eine Konzerttournee durch die Bundesstaaten Illinois, Wisconsin und Minnesota. Auf dem Programm standen Auftritte am berühmten Navy Pier in Chicago, im Chicago Lutheran Home sowie der Mall of America. Dennoch kam auch der freizeitliche Aspekt für die Einhäuser Musiker und Musikerinnen nicht zu kurz. So war beispielsweise ein Besuch des berühmten Hancock-Towers in Chicago ebenfalls ein fester Bestandteil unserer Reise, wie ein Besuch des Harley Davidson Museum oder aber der Miller Brewery.
In der zweiten Woche unserer USA-Tournee erreichten wir Shoreview, und lernten unsere Gastfamilien kennen.
Der Höhepunkt und zugleich Abschluss unserer Tournee bildete die Parade anlässlich der 25. Slice of Shoreview.

 

 

   
© Musikcorps Einhausen